Der Clownfisch der Gattung Amphiprion gehört in der Meerwasser-Aquaristik wohl zu den bekanntesten und gefragtesten Fischen überhaupt, spätestens seit „Findet Nemo“ veröffentlicht wurde. Allerdings gibt es neben der äußerst schönen Farbzeichnung noch weitere Gründe, weshalb Anemonenfische so begehrt bei den Aquaristen sind. Denn nicht nur deren Färbung regt zum Beobachten an, sondern auch die gemeinschaftliche Existenz mit den Seeanemonen, mit welchen sie in einer Symbiose leben ist außerordentlich schön anzusehen.